FAKTEN

Offizieller Name: Vereinigte Republik Tansania
Hauptstadt: Dodom
Bevölkerung:  55,57 Millionen
Sprachen: Swahili & Englisch
Währung: Tansania-Schilling (TSH)
Zeitzone:  ESSEN  ( UTC +3)

Tansania

LAGE

Tansania liegt in Ostafrika an der Küste des Indischen Ozeans. Es grenzt an  Kenia  nach Norden und  Mosambik  nach Süden; und teilt Binnengrenzen mit Burundi, der Demokratischen Republik Kongo, Malawi,  Ruanda, Uganda und Sambia.  

Tansania ist über häufige Flugverbindungen zu den Flughäfen Dar es Salaam, Kilimanjaro und Sansibar leicht zu erreichen.

WANN GEHEN?

Mit einem ganzjährig tropischen Klima ist Tansania ein Land, das zu jeder Jahreszeit einen Besuch wert ist. In den meisten Monaten gibt es hervorragende Wildbeobachtungen und die Great Gnu Migration kann das ganze Jahr über beobachtet werden. Die Regenzeiten sind in der Regel März bis Mai und November bis Mitte Dezember, wenn die Landschaft smaragdgrün wird. Regenzeit bedeutet nicht, dass die Tierbeobachtungen weniger beeindruckend sind. Im Gegensatz dazu im Dezember  bis März sind die wärmsten Monate und das Grasland erstrahlt in goldenem Glanz. Die Trockenzeit bringt kühler  Monate  von Juni bis  Oktober.

ANKUNFT & VISUM

Für die Einreise nach Tansania ist ein Visum erforderlich. Das Visum erhalten Sie bei der nächstgelegenen tansanischen Botschaft oder bei der Ankunft am Flughafen. Wir empfehlen allen unseren Gästen dringend, ein  Visum vor der Reise nach Tansania. Dies spart Ihnen bei der Ankunft viel Zeit, da der Prozess der Beantragung eines Visums bei der Ankunft relativ langsam ist und die Warteschlangen sehr lang sein können.  Das einmalige Einreisevisum (gültig für max. 30 Tage) bei der Einreise kostet für die meisten Nationalitäten $ 50.- pro Person. Für US-Bürger kostet das einmalige Einreisevisum $ 100.- pro Person.

Die meisten Fluggesellschaften stellen Ihnen bereits im Flugzeug eine Landekarte zur Verfügung, die Sie ausfüllen können, um am Flughafen Zeit zu sparen. Hier finden Sie ein druckfähiges Dokument des Ankunftsformulars.

PRAKTISCHE INFOS

Tansania ist ein sehr großes Land und das Reisen zwischen Reisezielen und Nationalparks bedeutet lange Fahrten. Nicht umsonst heißt diese Art des Reisens SAFARI  -  Swahili-Wort für REISE.

Sie werden eine Reise durch ein wirklich wundervolles Land unternehmen, vorbei an lokalen Dörfern und unglaublichen Landschaften. Nutzen Sie diese Gelegenheit, um sich zu entspannen und die Aussicht auf der Durchreise zwischen den Nationalparks zu genießen. Wenn Sie planen, Ihre Safari in Sansibar, Mafia Island oder Pemba Island zu beenden, planen Sie diese für maximale Entspannung bis zum Ende Ihrer Reise ein.

Lernen Sie einige Swahili-Wörter und -Sätze von Ihrem Reiseführer. Es macht Spaß und die Einheimischen, die Sie unterwegs treffen, schätzen Ihre Bemühungen, sich an ihre Kultur anzupassen.

Trinkgelder sind von allen Gebühren und Paketen ausgeschlossen. Tipps sind  allgemein erwartet und sehr geschätzt. Indikation: $ 10.- pro Tag

GENIESSE DIE REISE!